Sie sind hier: Reiseführer >> Sehenswürdigkeiten >> Fahai-Tempel
Fahai-Tempel (法海寺)

Der ming-zeitliche (明朝, 1368-1644) Tempel ist sehr schön an einem Berghang zwischen dichten Wäldern gelegen. Auf dem Weg dorthin durchqueren Besucher ein sehr belebtes Viertel, welches an sich bereits sehenswert ist. Die Besonderheit des Tempels liegt in den prächtigen buddhistischen Wandgemälden begründet, welche sich in einer der Tempelhallen befinden. Nur in den schwer erreichbaren Dunhuang-Grotten (敦煌) in der Provinz Gansu (甘肃) finden sich vergleichbare Wandgemälde. Zum Schutz der wertvollen Wandgemälde ist die Tempelhalle komplett abgedunkelt worden. Für eine Besichtigung der Wandgemälde müssen Besucher ein gesondertes Entgelt bezahlen und können dann mit einer Taschenlampe die Tempelhalle betreten. So lassen sich dann in aller Ruhe die detailreichen Wandmalereien und die großen Buddhastatuen studieren.


Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!
Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken! Zum Vergrößern bitte anklicken!

Auf einen Blick

Adresse:Shijingshanqu, Moshikou (石景山区, 模式口)
Anreise:Von der U-Bahn-Endhaltestelle Pingguoyuan (苹果园) aus gelangt man leicht mit einem Taxi oder einem der folgenden Busse zum Fahai-Tempel, in beiden Fällen ist zusätzlich ein kleiner Fußmarsch (ca. 30 Min.) erforderlich: 运通112, 运通116, 358, 396, 597, 941 oder 972 (bis zur Haltestelle Moshikou Xili, 模式口西里).
Eintrittspreise:Erwachsene 20 Yuan, Studenten 10 Yuan
Öffnungszeiten:9.00 - 16.00 Uhr, kein Ruhetag
Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:Badachu, Cishan-Tempel, Eunuchen-Museum, Gletschermuseum, Wanshanqiao und Shuangquansi
Weiterführende Links: Oriental Travel - Fahai Temple. Infos zu den Wandgemälden des Tempels. (Englisch)

Chinaculture - Murals in Fahai Temple. Infotext mit Foto eines Wandgemäldes. (Englisch)